DJ Christian Deger aus Aachen ist Ihr Profi für Hochzeiten und freie Trauungen

Ihr Hochzeits DJ - DJ Quatu

Ambientebeleuchtung: Ein optisches Highlight für Ihre Feier mit „Wow-Effekt“ 

 

Beeindruckende Farben verleihen jedem Event und jeder Location ein einzigartiges Ambiente. Jede gewünschte Lichtinszenierung ist innerhalb kürzester Zeit erstellt und sorgt für die individuell passende Stimmung. Für ein großes Spektrum an Farbkonzepten sorgt ausgewählte Lichttechnik, darunter LED-Floorspots für wirkmächtige Wandbeleuchtungen. Die platzsparenden Bodenscheinwerfer eignen sich dabei nicht nur, um Wände zu illuminieren. Dank ihrer Flexibilität sind auch Bühnenbeleuchtung sowie Lichtinszenierungen aller Arten möglich.

 

 

 

Kleine Bauweise, große Farbenpracht

 

Unter geringem Materialaufwand ist das Equipment für die Ambientebeleuchtung schnell aufgebaut und bietet doch enorme Lichtleistung. Eine durchdachte Wandbeleuchtung verwandelt sogar eher kühle und leblose Lokalitäten im Nu in ein faszinierendes Farbenmeer. Die Beleuchtungssysteme tragen dabei nicht nur zur Aufwertung jeder erdenklichen Lokalität bei, sondern betonen und unterstreichen zudem individuelle Besonderheiten. Somit können etwa Wände, Tischdekoration, Pflanzen oder Bühnen illuminiert werden. 

Ein besonderer Vorteil der eingesetzten LED-Floorspots ist ihre geringe Wärmeentwicklung. Auch auf Veranstaltungen im Hochsommer heizen sie sich kaum auf und tragen daher nicht unnötig zu steigenden Temperaturen in der Location bei. Obwohl sie keine Hitze entwickeln ist die Leuchtkraft enorm.

Die Verwendung leuchtstarker und farbenprächtiger Floorspots von ADJ ist in der Buchung inbegriffen und bietet eine große technische Vielfalt an Einstellungsmodi. So sorgen sie mit Farbmischungen für RGB und UV und Möglichkeiten langsamen und schnellen Farbwechsels für Abwechslung. Mit unterschiedlichen Betriebsmodi ist eine genaue Anpassung an unterschiedliche Gegebenheiten möglich, darunter ein Auto-Run-Modus (mit mehreren Modi für Farbwechsel und Kombinationen), ein Modus zur Musiksteuerung (mit mehreren musikbezogenen Programmen), sowie auch Dimmer-Modi. Mehrere Dimmerkurven, zahlreiche Farbmakros und Stroboskopeffekte runden die flimmerfreien Strahler ab.

 

 

Für jedes Event eine ausgewählte Lichtinszenierung

 

Ganz gleich, ob eine bestimmte Lichtinszenierung gewünscht ist, das Farbkonzept der übrigen Einrichtung oder der Dekoration angepasst werden soll oder die Farbwahl dem Corporate Design eines Unternehmens entsprechen soll: der lichttechnischen Gestaltung sind mit den vielseitigen Spots keine Grenzen gesetzt. Ebenso kann das Farbkonzept an nahezu jede beliebige Eventgröße angepasst werden, gleich ob große Feierlichkeiten oder kleinere Events im privaten Kreis.

Gleichermaßen können natürlich auch verschiedene Teilbereiche der Location verschiedenartig illuminiert werden. Sollte eine Sphäre im Raum ein bestimmtes Farbkonzept erfordern, während für einen anderen Bereich eine davon abweichende Inszenierung passender ist, so ist auch dies dank der flexibel zu positionierenden und einstellbaren Strahler problemlos möglich. Ebenso kann durch nahezu unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten jede Farbe des RGB-Spektrums gemischt werden. Das vor allem auf Hochzeiten in letzter Zeit sehr beliebte Magenta beispielsweise entsteht durch die Kombination aus Rot und Blau. Auch die Anzahl der eingesetzten Spots ist jederzeit erweiterbar. Dies geschieht sehr schnell und unter Nutzung digitaler Technik, womit die Lokalität oder das Event innerhalb kürzester Zeit auch wechselnden Bedürfnissen angepasst werden kann. Somit können auch individuelle Wünsche der Besucher bedient werden, wenn etwa das Farbkonzept einer wechselnden Stimmung der Musik folgen soll.